Kostenloser Versand in Deutschland
Versand innerhalb von 24h*
30 Tage Geld-Zurück-Garantie
Kostenlose Hotline +49 39458 / 869615

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Verbraucher

Übersicht über die Allgemeinen Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich
2. Vertragspartner
3. Angebot und Vertragsschluss
4. Widerrufsrecht
4a. Rücksendekosten bei Ausübung des Widerrufsrechtes
5. Preise und Versandkosten
6. Lieferung
7. Zahlung
8. Eigentumsvorbehalt
9. Gesetzliches Mängelhaftungsrecht für Waren
Weitere Informationen
Bestellvorgang
Vertragstext

(Die nachstehenden AGB enthalten zugleich gesetzliche Informationen zu Ihren Rechten nach den Vorschriften über Verträge im Fernabsatz und im elektronischen Geschäftsverkehr.)

1. Geltungsbereich

Für alle Lieferungen von
Cotton Prime
Yvonne Aydemir
Amtshof 1
38871 Langeln
Telefon: 039458-869615
Fax: 039458-868264
E-Mail: kontakt@cottonprime.de

an Verbraucher (§ 13 BGB) gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).

Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

2. Vertragspartner

Der Kaufvertrag kommt zustande mit der Firma:

Cotton Prime
Yvonne Aydemir
Amtshof 1
38871 Langeln
Telefon: 039458-869615
Fax: 039458-868264
E-Mail: kontakt@cottonprime.de

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 200604094

Sie erreichen unseren Kundendienst für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen werktags von  7:30h bis 16:00 Uhr unter der Telefonnummer 039458-869615 sowie per E-Mail unter kontakt@cottonprime.de.

3. Angebot und Vertragsschluss

3.1 Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Bestellung dar. Irrtümer vorbehalten.

3.2 Durch Anklicken des Buttons < Kaufen > geben Sie eine verbindliche Bestellung der auf der Bestellseite aufgelisteten Waren ab. Der Kaufvertrag kommt zustande, wenn wir Ihre Bestellung durch eine Auftragsbestätigung per E-Mail unmittelbar nach dem Erhalt Ihrer Bestellung annehmen.

4. Widerrufsrecht

4.1 Verbraucher haben ein 30-tägiges Widerrufsrecht.

5. Preise und Versandkosten

5.1 Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile.

5.2 Informationen zu zusätzlich anfallenden Versandkosten finden Sie auf der Seite Versandkosten

6. Lieferung

6.1 Die Lieferung erfolgt innerhalb Deutschlands mit DHL Versandkostenfrei.

6.2 Auslandslieferung
Lieferungen erfolgen nur in Länder, die in der Artikelbeschreibung genannt sind. Bei Lieferungen ins Ausland durch die DHL beachten Sie unbedingt die für Sie geltenden Einfuhr und Zollvorschriften. Anmeldungen und Genehmigungen werden von uns nicht übernommen, so dass wir für darauf beruhende Verzögerungen oder Schäden keine Haftung übernehmen können.

6.3 Angaben zu Lieferzeiten finden Sie auf der jeweiligen Produktseite.

7. Zahlung

7.1 Die Zahlung erfolgt wahlweise per: Zahlungsarten wie im Bestellprozess auswählbar.

7.2 Ein Recht zur Aufrechnung steht Ihnen nur dann zu, wenn Ihre Gegenansprüche rechtskräftig gerichtlich festgestellt oder unbestritten sind oder schriftlich durch uns anerkannt wurden.
7.3 Sie können ein Zurückbehaltungsrecht nur ausüben, soweit die Ansprüche aus dem gleichen Vertragsverhältnis resultieren.

8. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Zahlung bleibt die Ware unser Eigentum.

9. Gesetzliches Mängelhaftungsrecht für Waren

9.1. Es gelten die gesetzlichen Vorschriften.

9.2. Als Verbraucher werden Sie gebeten, die Ware bei Lieferung umgehend auf Vollständigkeit, offensichtliche Mängel und Transportschäden zu überprüfen und uns sowie dem Spediteur Beanstandungen schnellstmöglich mitzuteilen. Kommen Sie dem nicht nach, hat dies keine Auswirkung auf Ihre gesetzlichen Gewährleistungsansprüche.

Weitere Informationen

Zusatzinformation:

Online-Beilegung verbraucherrechtlicher Streitigkeiten

Diese sogenannte ODR-Verordnung (Online Dispute Resolution) hat das Ziel,
eine unabhängige, unparteiische, transparente, effektive, schnelle und
faire außergerichtliche Möglichkeit zur Beilegung von Streitigkeiten zu
schaffen. Diese Streitigkeiten können sich aus dem grenzüberschreitenden
Online-Verkauf von Waren oder der Bereitstellung von Dienstleistungen
innerhalb der gesamten EU ergeben.

Web-Adresse zur Online-Streitbeilegung-Plattform:
http://ec.europa.eu/consumers/odr

 Bestellvorgang

Wenn Sie das gewünschte Produkt gefunden haben, können Sie dieses unverbindlich durch Anklicken des Buttons< In den Warenkorb > in den Warenkorb legen. Den Inhalt des Warenkorbs können Sie jederzeit durch Anklicken des Buttons < Warenkorb anzeigen > unverbindlich ansehen. Die Produkte können Sie jederzeit durch Anklicken des Buttons < Löschen >, bzw. < Aus dem Warenkorb entfernen > wieder aus dem Warenkorb entfernen. Wenn Sie die Produkte im Warenkorb kaufen wollen, klicken Sie den Button < zur Kasse >. Bitte geben Sie dann Ihre Daten ein. Die Pflichtangaben sind mit einem * gekennzeichnet. Eine Registrierung ist nicht erforderlich. Ihre Daten werden verschlüsselt übertragen. Nach Eingabe Ihrer Daten und Auswahl der Zahlungsart gelangen Sie über den Button < Weiter > zur Bestellseite, auf der Sie Ihre Eingaben nochmals überprüfen können. Durch Anklicken des Buttons < Kaufen > schließen Sie den Bestellvorgang ab. Der Vorgang lässt sich jederzeit durch Schließen des Browser-Fensters abbrechen. Auf den einzelnen Seiten erhalten Sie weitere Informationen, z.B. zu Korrekturmöglichkeiten.

 Vertragstext

Der Vertragstext wird auf unseren internen Systemen gespeichert. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen können Sie jederzeit auf dieser Seite einsehen. Soweit Sie ein Kundenkonto erstellt haben, können Sie Ihre Kundendaten jederzeit unter "Anmeldung" ---> "Mein Konto" einsehen. Die Bestelldaten werden Ihnen per E-Mail zugesendet. Nach Abschluss der Bestellung ist der Vertragstext aus Sicherheitsgründen nicht mehr über das Internet zugänglich.

Zuletzt angesehen