Kostenloser Versand in Deutschland
Versand innerhalb von 24h*
30 Tage Geld-Zurück-Garantie
Kostenlose Hotline
Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Hüttensocke CABLE, ABS Sohle
Hüttensocke CABLE, ABS Sohle
9,46 € * 7,95 € *

Warme Wintersocken

Wintersocken für die kalte Jahreszeit.
Mit den Wintersocken von Cottonprime.de sind Sie bestens gewappnet gegen die unangenehme Kälte draußen, wie drinnen. Unser Warm up Sortiment sorgt auch in der kühlen Jahreszeit für ein angenehmes Klima an Ihren Beinen und Füßen. Mit diesen warmen Socken und Kniestrümpfen ist Schluss mit frieren. Wir bieten Ihnen viele verschiedene Modelle. Die Thermosocke oder der Thermokniestrumpf, der Sie in extremen Kältesituationen warm hält. Sie sind bequem und mit Spezial Polsterung am Ballen und Ferse ausgestattet, die den Tragekomfort dadurch erhöhen. Für´s Winterwandern oder für Schneetouren, wie Ski laufen dürfen die Socken höher geschnitten sein. Außerdem bieten Sie geruchsneutrale Eigenschaften bei schweißtreibenden Aktivitäten. Gute Wintersocken rutschen nicht und drücken auch nicht zu tief in die Haut.
Für den häuslichen Gebrauch an kalten Tagen, bieten Kuschelsocken, Hüttensocken oder auch Wollsocken mit Antirutschsohle ein kuschelweiches Gefühl an Ihren Füßen. Genießen Sie das tolle Gefühl zu Hause am Kamin oder wenn Sie unterwegs sind. Der wärmende Effekt dieser Socken wird Sie nicht mehr loslassen. Durch die verwendeten Materialien sind die Wintersocken schön weich und sorgen für ein angenehmes Wohlbefinden. Sie versprechen einen unverwechselbaren Tragekomfort. Anti-Rutsch-Socken für Damen sind ausgesprochen robust und dank der langen Haltbarkeit ein zuverlässiger Begleiter in allen Lebenslagen. Mit den rutschfesten und atmungsaktiven Socken liegen Sie immer richtig, sie halten den Fuß trocken, das ist besonders im Winter wichtig. Wen im Bett kalte Füße quälen, kann sich mit warmen Wollsocken Abhilfe verschaffen. Die besondere Eigenschaft der Wollfaser sorgt dafür, daß Feuchtigkeit von der Haut wegtransportiert wird und gibt dadurch ein tolles Tragegefühl. Die hochwertige Vollplüsch-Baumwolle, aus der unsere Wintersocken hergestellt sind, bestechen mit Ihrer kuschligen Weichheit. Die Socken laden dazu ein, den einzigartigen Charme der kalten Winterzeit in vollen Zügen zu genießen und sich rundum wohlzufühlen.
Seien Sie vorbereitet auf den Winter und die Kälte, mit den warmen Damensocken Ihrer Wahl und verzichten Sie keinen Momemt auf das Kuschel- und Komfortgefühl der warmen Damensocken, denn nur warme Füße sind glückliche Füße. Die Socken sind auch super als Geschenk geeignet, ob zum Geburtstag, Weihnachten oder einem anderen Anlass. Sie haben nicht nur die Wahl zwischen unterschiedlichen Längen und Ausführungen, sondern auch die Farbgebung ist entscheidend, ob klassisch schwarz und weiß oder im farbenfrohen Design.
Entdecken Sie die Vielseitigkeit unserer Wintersocken bei Cottonprime.de

ABS-Socken

ABS-Socken
ABS-Antirutschsocken für Damen auch als Stoppersocken oder ABS-Socken bezeichnet, stehen für ein zeitloses Design, kombiniert mit Funktionalität.

Der Begriff ABS stammt ursprünglich aus der Welt der Kraftfahrzeuge und bedeutet Anti-Blockier-System. So trifft dieses auch in erster Linie auf ABS-Socken zu. Sie sollen für einen festen Stand auf Fliesen oder anderen glatten Fußböden sorgen.
Die hochwertige Vollplüsch-Baumwolle, aus der die Stoppersocken hergestellt sind, bestechen durch Ihre Weichheit. Weitere Vorteile unserer ABS-Socken sind, das sie den ganzen Tag warm halten. Besonders Frauen werden diese Socken lieben. Gerade die kalte Jahreszeit, lädt dazu ein, mit bequemen Socken durch das Haus zu laufen und sich mit diesen gemütlich einzukuscheln.
Die Socken besitzen eine Antirutschbeschichtung, die aus einem Silikonprint besteht. Dadurch bieten sie einen festen und sicheren Halt. Stoppersocken gibt es in vielen verschiedenen Designs. Diese perfekte Mischung der Materialien garantiert Ihnen einen unverwechselbaren Wohlfühleffekt und Tragekomfort.
Die verwendete Baumwolle glänzt mit Ihrer Öko-Tex-Zerifizierung und bietet als atmungsaktiver Stoff ein einzigartig angenehmes Gefühl auf der Haut. Auch der breite Komfortbund leistet einen wichtigen Beitrag dazu.
Noppensocken für Damen sind eine super Wahl, wenn Sie nach rutschfesten Haussocken suchen. Wer generell traditionelle Hausschuhe ablehnt, ist mit Haussocken gut beraten. Unsere Damen Kuschel-Hausschuhe mit ABS-Sohle sowie unsere Hüttensocken wärmen Ihre Füße mit weichem Innenplüsch. Zudem sorgt die Anti-Rutsch-Sohle für einen sicheren Halt. Der ideale Begleiter in der Winterzeit. Diese Socken eignen sich auch pefekt als Bettsocken oder Kuschelsocken. Haussocken sind daher bei kühleren Temperaturen die optimale Fußbekleidung. Rutschfeste Socken sind in den unterschiedlichsten Designs und Farben erhältlich.
Wer es eher klassisch, dick und robust mag, greift auf Norweger-Stricksocken mit ABS-Sohle zurück. Warme Stricksocken aus Wolle und hautfreundlicher Baumwolle, fallen neben ihrer Rippenstruktur und ihrer interessanten Melierung direkt ins Auge. Die lange Liste der großartigen Eigenschaften der ABS-Socken von Cottonprime ist lang. Die Socken sind pflegeleicht und können dem 40°C Waschgang in der Waschmaschine mühelos standhalten.
Sie haben die Wahl aus flauschig weichen Hausschuhen oder Stricksocken mit Anti-Rutsch Sohle in farbenfrohen Design oder eher schlicht. Die ABS-Stoppersocken finden Sie in unserem Onlineshop - Cottonprime.de in verschiedenen Arten zu einem günstigen Preis. Überzeugen Sie sich selbst!

 

Reichen für den Winter einfache Baumwollsocken, oder sollten es spezielle Wintersocken sein? Wie bei den meisten Menschen ist Ihre Sockenschublade wahrscheinlich vollgestopft mit einer Vielzahl von Baumwollsocken in den verschiedensten Mustern und Farben. Richtige Wintersocken sind jedoch nur selten dabei.

 

Doch was zeichnet Wintersocken überhaupt aus?

 

Wintersocken sollen vor allem einen Zweck erfüllen: die Füße warmhalten. Baumwollsocken können diesen Anspruch aber nur bedingt erfüllen. Der Grund dafür, dass Baumwollsocken bei Winterwetter eine recht schlechte Wahl sind, liegt darin, dass sie einen geringen Isolationswert haben. Zudem speichern und absorbieren sie Feuchtigkeit. Schlimmer noch: Sobald eine Baumwollsocke nass ist, verliert sie ihren gesamten Isolationswert.

 

Wesentlich besser geeignet für den Winter sind

 

Wegen der unangenehmen Auswirkungen, die das Tragen von Baumwollsocken im Winter oft mit sich bringt, sollten Sie, wenn Sie bei winterlichem Wetter viel Zeit im Freien verbringen oder an anstrengenden Aktivitäten teilnehmen, hochwertige Wintersocken tragen. Hochwertig bedeutet in diesem Fall, dass die Socken beispielsweise aus natürlicher Wolle oder einem High-Tech-Material bestehen - z. B. aus IsoWool, Shearling, Fleece und ähnlichen synthetischen Materialien.

 

Der Grund dafür, dass diese Arten von Socken für die Winterbekleidung hervorragend geeignet sind, liegt darin, dass die Socken selbst dann ihre isolierenden Eigenschaften nicht verlieren, wenn sie nass werden (etwa durch übermäßiges Schwitzen am Fuß). Darüber hinaus sind die verschiedenen Arten von synthetischen Socken im Allgemeinen auch viel dicker als eine dünne Baumwollsocke, so dass die Socke viel mehr Feuchtigkeit aufnehmen kann. Eine weitere positive Eigenschaft dieser Art von Socken besteht darin, dass sie sich selbst austrocknen, indem sie einfach nur getragen werden. Die Körperwärme reicht hierzu völlig aus.

 

Dicker ist nicht gleich wärmer!

 

Superdicke Socken sehen vielleicht am kuscheligsten aus - wenn sie jedoch zu dick sind, können sie Blasen verursachen oder die Luftzirkulation in Stiefeln unterbrechen. Achten Sie also darauf, die Socken nach Möglichkeit passend zu den vorhandenen Schuhen zu kaufen, so dass beide optimal aufeinander abgestimmt werden können. Wenn die Schuhe nur wenig Platz für dicke Wollsocken lassen, kann es ratsam sein, stattdessen auf ein Hightech-Material, also eine spezielle Kunstfaser bzw. eine Mischung aus Kunstfasern, zurückzugreifen. Diese sind in der Regel wesentlich dünner gearbeitet als die klassischen Wollsocken, halten aber genauso warm.

 

Worauf Sie beim Kauf von Wintersocken achten sollten

 

Neben den bereits erwähnten Faktoren, insbesondere dem passenden Material und der entsprechenden Dicke, sollten Sie auf einige weitere Faktoren bei der Auswahl der passenden Wintersocken achten. Zunächst einmal spielt die Qualität eine wichtige Rolle. Achten Sie darauf, dass die ausgewählten Socken mit möglichst wenigen Nähten zusammengefügt wurden. Je weniger Nähte eine Socke enthält, desto geringer ist die Wahrscheinlichkeit, dass diese Nähte Druckstellen am Fuß verursachen und somit den Tragekomfort schmälern.

 

Eine gute Qualität von Wintersocken lässt sich auch an einigen anderen Merkmalen erkennen. Schauen Sie sich dazu am besten die Bündchen etwas genauer an. Wie sind diese verarbeitet? Finden Sie bereits bei den fabrikneuen Socken lose Fäden und haben das Gefühl, dass der Bund nicht lange halten wird? Qualitativ hochwertige Wintersocken sind sehr akkurat verarbeitet und überstehen auch viele Waschgänge, ohne zu zerfallen. Die Qualität zeigt sich übrigens auch anhand der Färbung. Sofern Sie keine Wintersocken in Naturfarben kaufen, werden die Fasern fast immer im Rahmen der Verarbeitung gefärbt worden sein. Billige Farben halten nicht lange, so dass die Socken schon nach wenigen Wäschenverblassenund einfach nicht mehr schön aussehen. Hinzu kommt der Aspekt, dass billige Farben oftmals schlecht für die Haut sind, da sie Schadstoffe und allerlei Chemikalien in hohen Dosen enthalten. Gerade im Winter, wenn Sie die Socken über viele Stunden am Tag tragen, sollten Sie Ihrer Gesundheit zuliebe auf eine gute Qualität achten.

 

Und schließlich gilt es beim Kauf von Wintersocken natürlich abzuwägen, wofür diese eingesetzt werden sollen. Suchen Sie ausschließlich Socken für zuhause und eventuell ab und zu einen kurzen Winterspaziergang? Oder sind Sie Sportlerin und verbringen auch in der kalten Jahreszeit viele Stunden draußen im Freien? Sie sehen: Die Voraussetzungen können ganz unterschiedlich sein, dementsprechend sollten auch die Socken hierauf möglichst gut abgestimmt werden. Übrigens: Auch für Sportler, Wanderer etc. gibt es spezielle Wintersocken, die alle positiven Eigenschaften mitbringen, die man sich für die kalte Jahreszeit wünscht.

 

Wintersocken für die kalte Jahreszeit . Mit den Wintersocken von Cottonprime.de sind Sie bestens gewappnet gegen die unangenehme Kälte draußen, wie drinnen. Unser Warm up Sortiment sorgt... mehr erfahren »
Fenster schließen
Warme Wintersocken

Wintersocken für die kalte Jahreszeit.
Mit den Wintersocken von Cottonprime.de sind Sie bestens gewappnet gegen die unangenehme Kälte draußen, wie drinnen. Unser Warm up Sortiment sorgt auch in der kühlen Jahreszeit für ein angenehmes Klima an Ihren Beinen und Füßen. Mit diesen warmen Socken und Kniestrümpfen ist Schluss mit frieren. Wir bieten Ihnen viele verschiedene Modelle. Die Thermosocke oder der Thermokniestrumpf, der Sie in extremen Kältesituationen warm hält. Sie sind bequem und mit Spezial Polsterung am Ballen und Ferse ausgestattet, die den Tragekomfort dadurch erhöhen. Für´s Winterwandern oder für Schneetouren, wie Ski laufen dürfen die Socken höher geschnitten sein. Außerdem bieten Sie geruchsneutrale Eigenschaften bei schweißtreibenden Aktivitäten. Gute Wintersocken rutschen nicht und drücken auch nicht zu tief in die Haut.
Für den häuslichen Gebrauch an kalten Tagen, bieten Kuschelsocken, Hüttensocken oder auch Wollsocken mit Antirutschsohle ein kuschelweiches Gefühl an Ihren Füßen. Genießen Sie das tolle Gefühl zu Hause am Kamin oder wenn Sie unterwegs sind. Der wärmende Effekt dieser Socken wird Sie nicht mehr loslassen. Durch die verwendeten Materialien sind die Wintersocken schön weich und sorgen für ein angenehmes Wohlbefinden. Sie versprechen einen unverwechselbaren Tragekomfort. Anti-Rutsch-Socken für Damen sind ausgesprochen robust und dank der langen Haltbarkeit ein zuverlässiger Begleiter in allen Lebenslagen. Mit den rutschfesten und atmungsaktiven Socken liegen Sie immer richtig, sie halten den Fuß trocken, das ist besonders im Winter wichtig. Wen im Bett kalte Füße quälen, kann sich mit warmen Wollsocken Abhilfe verschaffen. Die besondere Eigenschaft der Wollfaser sorgt dafür, daß Feuchtigkeit von der Haut wegtransportiert wird und gibt dadurch ein tolles Tragegefühl. Die hochwertige Vollplüsch-Baumwolle, aus der unsere Wintersocken hergestellt sind, bestechen mit Ihrer kuschligen Weichheit. Die Socken laden dazu ein, den einzigartigen Charme der kalten Winterzeit in vollen Zügen zu genießen und sich rundum wohlzufühlen.
Seien Sie vorbereitet auf den Winter und die Kälte, mit den warmen Damensocken Ihrer Wahl und verzichten Sie keinen Momemt auf das Kuschel- und Komfortgefühl der warmen Damensocken, denn nur warme Füße sind glückliche Füße. Die Socken sind auch super als Geschenk geeignet, ob zum Geburtstag, Weihnachten oder einem anderen Anlass. Sie haben nicht nur die Wahl zwischen unterschiedlichen Längen und Ausführungen, sondern auch die Farbgebung ist entscheidend, ob klassisch schwarz und weiß oder im farbenfrohen Design.
Entdecken Sie die Vielseitigkeit unserer Wintersocken bei Cottonprime.de

ABS-Socken

ABS-Socken
ABS-Antirutschsocken für Damen auch als Stoppersocken oder ABS-Socken bezeichnet, stehen für ein zeitloses Design, kombiniert mit Funktionalität.

Der Begriff ABS stammt ursprünglich aus der Welt der Kraftfahrzeuge und bedeutet Anti-Blockier-System. So trifft dieses auch in erster Linie auf ABS-Socken zu. Sie sollen für einen festen Stand auf Fliesen oder anderen glatten Fußböden sorgen.
Die hochwertige Vollplüsch-Baumwolle, aus der die Stoppersocken hergestellt sind, bestechen durch Ihre Weichheit. Weitere Vorteile unserer ABS-Socken sind, das sie den ganzen Tag warm halten. Besonders Frauen werden diese Socken lieben. Gerade die kalte Jahreszeit, lädt dazu ein, mit bequemen Socken durch das Haus zu laufen und sich mit diesen gemütlich einzukuscheln.
Die Socken besitzen eine Antirutschbeschichtung, die aus einem Silikonprint besteht. Dadurch bieten sie einen festen und sicheren Halt. Stoppersocken gibt es in vielen verschiedenen Designs. Diese perfekte Mischung der Materialien garantiert Ihnen einen unverwechselbaren Wohlfühleffekt und Tragekomfort.
Die verwendete Baumwolle glänzt mit Ihrer Öko-Tex-Zerifizierung und bietet als atmungsaktiver Stoff ein einzigartig angenehmes Gefühl auf der Haut. Auch der breite Komfortbund leistet einen wichtigen Beitrag dazu.
Noppensocken für Damen sind eine super Wahl, wenn Sie nach rutschfesten Haussocken suchen. Wer generell traditionelle Hausschuhe ablehnt, ist mit Haussocken gut beraten. Unsere Damen Kuschel-Hausschuhe mit ABS-Sohle sowie unsere Hüttensocken wärmen Ihre Füße mit weichem Innenplüsch. Zudem sorgt die Anti-Rutsch-Sohle für einen sicheren Halt. Der ideale Begleiter in der Winterzeit. Diese Socken eignen sich auch pefekt als Bettsocken oder Kuschelsocken. Haussocken sind daher bei kühleren Temperaturen die optimale Fußbekleidung. Rutschfeste Socken sind in den unterschiedlichsten Designs und Farben erhältlich.
Wer es eher klassisch, dick und robust mag, greift auf Norweger-Stricksocken mit ABS-Sohle zurück. Warme Stricksocken aus Wolle und hautfreundlicher Baumwolle, fallen neben ihrer Rippenstruktur und ihrer interessanten Melierung direkt ins Auge. Die lange Liste der großartigen Eigenschaften der ABS-Socken von Cottonprime ist lang. Die Socken sind pflegeleicht und können dem 40°C Waschgang in der Waschmaschine mühelos standhalten.
Sie haben die Wahl aus flauschig weichen Hausschuhen oder Stricksocken mit Anti-Rutsch Sohle in farbenfrohen Design oder eher schlicht. Die ABS-Stoppersocken finden Sie in unserem Onlineshop - Cottonprime.de in verschiedenen Arten zu einem günstigen Preis. Überzeugen Sie sich selbst!

 

Reichen für den Winter einfache Baumwollsocken, oder sollten es spezielle Wintersocken sein? Wie bei den meisten Menschen ist Ihre Sockenschublade wahrscheinlich vollgestopft mit einer Vielzahl von Baumwollsocken in den verschiedensten Mustern und Farben. Richtige Wintersocken sind jedoch nur selten dabei.

 

Doch was zeichnet Wintersocken überhaupt aus?

 

Wintersocken sollen vor allem einen Zweck erfüllen: die Füße warmhalten. Baumwollsocken können diesen Anspruch aber nur bedingt erfüllen. Der Grund dafür, dass Baumwollsocken bei Winterwetter eine recht schlechte Wahl sind, liegt darin, dass sie einen geringen Isolationswert haben. Zudem speichern und absorbieren sie Feuchtigkeit. Schlimmer noch: Sobald eine Baumwollsocke nass ist, verliert sie ihren gesamten Isolationswert.

 

Wesentlich besser geeignet für den Winter sind

 

Wegen der unangenehmen Auswirkungen, die das Tragen von Baumwollsocken im Winter oft mit sich bringt, sollten Sie, wenn Sie bei winterlichem Wetter viel Zeit im Freien verbringen oder an anstrengenden Aktivitäten teilnehmen, hochwertige Wintersocken tragen. Hochwertig bedeutet in diesem Fall, dass die Socken beispielsweise aus natürlicher Wolle oder einem High-Tech-Material bestehen - z. B. aus IsoWool, Shearling, Fleece und ähnlichen synthetischen Materialien.

 

Der Grund dafür, dass diese Arten von Socken für die Winterbekleidung hervorragend geeignet sind, liegt darin, dass die Socken selbst dann ihre isolierenden Eigenschaften nicht verlieren, wenn sie nass werden (etwa durch übermäßiges Schwitzen am Fuß). Darüber hinaus sind die verschiedenen Arten von synthetischen Socken im Allgemeinen auch viel dicker als eine dünne Baumwollsocke, so dass die Socke viel mehr Feuchtigkeit aufnehmen kann. Eine weitere positive Eigenschaft dieser Art von Socken besteht darin, dass sie sich selbst austrocknen, indem sie einfach nur getragen werden. Die Körperwärme reicht hierzu völlig aus.

 

Dicker ist nicht gleich wärmer!

 

Superdicke Socken sehen vielleicht am kuscheligsten aus - wenn sie jedoch zu dick sind, können sie Blasen verursachen oder die Luftzirkulation in Stiefeln unterbrechen. Achten Sie also darauf, die Socken nach Möglichkeit passend zu den vorhandenen Schuhen zu kaufen, so dass beide optimal aufeinander abgestimmt werden können. Wenn die Schuhe nur wenig Platz für dicke Wollsocken lassen, kann es ratsam sein, stattdessen auf ein Hightech-Material, also eine spezielle Kunstfaser bzw. eine Mischung aus Kunstfasern, zurückzugreifen. Diese sind in der Regel wesentlich dünner gearbeitet als die klassischen Wollsocken, halten aber genauso warm.

 

Worauf Sie beim Kauf von Wintersocken achten sollten

 

Neben den bereits erwähnten Faktoren, insbesondere dem passenden Material und der entsprechenden Dicke, sollten Sie auf einige weitere Faktoren bei der Auswahl der passenden Wintersocken achten. Zunächst einmal spielt die Qualität eine wichtige Rolle. Achten Sie darauf, dass die ausgewählten Socken mit möglichst wenigen Nähten zusammengefügt wurden. Je weniger Nähte eine Socke enthält, desto geringer ist die Wahrscheinlichkeit, dass diese Nähte Druckstellen am Fuß verursachen und somit den Tragekomfort schmälern.

 

Eine gute Qualität von Wintersocken lässt sich auch an einigen anderen Merkmalen erkennen. Schauen Sie sich dazu am besten die Bündchen etwas genauer an. Wie sind diese verarbeitet? Finden Sie bereits bei den fabrikneuen Socken lose Fäden und haben das Gefühl, dass der Bund nicht lange halten wird? Qualitativ hochwertige Wintersocken sind sehr akkurat verarbeitet und überstehen auch viele Waschgänge, ohne zu zerfallen. Die Qualität zeigt sich übrigens auch anhand der Färbung. Sofern Sie keine Wintersocken in Naturfarben kaufen, werden die Fasern fast immer im Rahmen der Verarbeitung gefärbt worden sein. Billige Farben halten nicht lange, so dass die Socken schon nach wenigen Wäschenverblassenund einfach nicht mehr schön aussehen. Hinzu kommt der Aspekt, dass billige Farben oftmals schlecht für die Haut sind, da sie Schadstoffe und allerlei Chemikalien in hohen Dosen enthalten. Gerade im Winter, wenn Sie die Socken über viele Stunden am Tag tragen, sollten Sie Ihrer Gesundheit zuliebe auf eine gute Qualität achten.

 

Und schließlich gilt es beim Kauf von Wintersocken natürlich abzuwägen, wofür diese eingesetzt werden sollen. Suchen Sie ausschließlich Socken für zuhause und eventuell ab und zu einen kurzen Winterspaziergang? Oder sind Sie Sportlerin und verbringen auch in der kalten Jahreszeit viele Stunden draußen im Freien? Sie sehen: Die Voraussetzungen können ganz unterschiedlich sein, dementsprechend sollten auch die Socken hierauf möglichst gut abgestimmt werden. Übrigens: Auch für Sportler, Wanderer etc. gibt es spezielle Wintersocken, die alle positiven Eigenschaften mitbringen, die man sich für die kalte Jahreszeit wünscht.